Was Sie sehen sollten Kastelorizo | Es sind nur ein paar Sekunden bis zum Ziel!
Image with available payment methods

Was Sie sehen sollten

go ferry destination

Sehenswürdigkeiten 

Die Burg am Hafen.


Diese Burg wurde von den Johanniterrittern im 14ten auf den Ruinen der antiken Festung errichtet. Von dem rotlichbraunen Felsbrocken auf welchen die
Burg gebaut wurde, erhielt die Insel ihren Namen die bis zu diesem Zeitpunkt noch Megisti hieß. Die Burg wurde von Lambros Katsonis im Jahre 1788 bei einem Sturmangriff gegen die Turken zerstort wobei letztere zum Abzug gezwungen wurden. Erhalten geblieben sind noch Teile der Außenmauer und drei Turme. Neben der Burg befinden sich die Ruinen eines alten turkischen Bades und eine Windmuhle welche im Jahre 1984 vom Kultusministerium restauriert wurde.

DER LYKISCHEN Grab ist eine Kirche die Ende des 5. Jahrhunderts oder Anfang des 4. Jahrhunderts v. Chr. gebaut wurde.


Die Kirche des Heiligen Konstantin und Helena wurde 1835 gebaut. Sie wurde auf den Ruinen einer fruhchristlichen Kapelle errichtet wobei mitunter antike Bauelemente verwertet wurden. Das Dach der Kirche wird auf zwolf monolithischen Granitkapitellen gestutzt die mit einem Floß aus der Region Patara in Lykia an der
kleinasiatischen Kuste herubertransportiert wurden und ursprunglich vom Apollotempel stammen.

 

PALAEOKASTRO 2 Kilometer n.w. wurde in der byzantinischen Zeit gebaut.
DIE ZYKLOPISCHEN MAUERN.
THE ALTEN GRÄBER.
DAS KLOSTER DES HEILIGEN GEORGIOS AUF DEM BERG.
DAS ARCHÄOLOGISCHE MUSEUM.
THE BLUE HÖHLE, die zu den schönsten im Mittelmeer gehört. Es gibt Stalaktiten und Stalagmiten in dieser sehr schönen Höhle, die nur per Boot erreicht werden konnen. Es gibt natürlich auch andere Höhlen die Sie besichtigen konnen.

 

DIE INSEL IST EIN NATURPARADIES


As there is no real interference with nature the island and the surrounding sea is home to a number of species of the animal and vegetable worldl.
Da es keine Eingriffe in die Natur auf der Insel gibt und mit dem umliegenden Meer ist es die Heimat von einer Reihe von Arten der tierischen und pflanzlichen Welt.

Teilen:
2007 goFerry © Alle Rechte vorbehalten