Was Sie sehen sollten Chios | Es sind nur ein paar Sekunden bis zum Ziel!

Was Sie sehen sollten

go ferry destination
Wie kommt man nach Chios mit der Fähre, Fahrpläne und Tarife für Fähre Chios und Empfehlungen für die öffentlichen Verkehrsmittel vor Ort. Erkunden Sie die Website und finden Sie alle erforderlichen Informationen zur Fähre von und nach Chios, z. B.: Verbundene Routen mit Hafenbeschreibung, Verfügbarkeit in Echtzeit mit verschiedenen Unterkunftsoptionen an Bord und hilfreiche Transfermöglichkeiten in Chios!

Was Sie sehen sollten

Nea Moni auf Chios
Nea Moni ("Neues Kloster") ist ein Bauwerk von internationaler Bedeutung. Das Kloster wurde in der Mitte des 11. Jahrhunderts gegründet. Für viele Jahrhunderte war es das bedeutendste religiöse Zentrum von Chios. Im 19. Jahrhundert wurde Nea Moni jedoch wiederholt zerstört. Beim Erdbeben von 1881 stürzten der Dom und der Glockenturm ein. Die Apsis und viele Mosaike wurden zerstört. In der heutigen Zeit hat man versucht, das Gebäude zu restaurieren und so die Mosaike im Katholikon für die Nachwelt zu bewahren.Die Hauptkirche ist ein Paradebeispiel für die inseltypische Kirchenbauweise. Kennzeichnend hierfür ist der achteckige Dom, der reich mit Marmor und Mosaiken verziert ist.
Hinweis: Wenn Sie die Klöstern besuchen möchten, stellen Sie sicher, korrekt gekleidet zu sein: langer Rock und bedeckte Schultern für Frauen, lange Hose für Männer.

Daskalopetra
Daskalopetra (Homers Felsen) ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel. Es liegt an der Nordküste von Chios. Nach alten Überlieferungen wird der Felsen als Lehrort Homers angesehen. Diverse antike Schriftgelehrte bezeugen diese Tatsache in ihren Berichten und verleihen ihr so Glaubhaftigkeit. Der Felsen von Dalaskopetra ist schon seit jeher ein Touristenmagnet.
Strände
Der beliebteste Strand ist wahrscheinlich Karfas, aber es gibt auch schöne Strände rund um die Stadt. Für mehr Ruhe und Entspannung, können Sie z.B. an den Strand Kato Fana gehen, aber eine gute Idee ist es auch ein Auto zu mieten und Ihren eigenen Strand zu finden.

 

Teilen:
2007 goFerry © Alle Rechte vorbehalten