You are here :: GoFerry » Fähre Syros » Was Sie Sehen Sollten »


 


SEHENSWÜRDIGKEITEN

Das archäologische Museum

Das archaologische Museum von Syros befindet sich seit 1835 in dem wunderschönen neoklassischen Gebäude des Rathauses, welches vom bayerischen Architekten Ernst Ziller entworfen wurde.   
Das Museum stellt verschiedene Fundstucks-Sammlungen von Ausgrabungen in Syros aus, wie prahistorische Funde, die in der befestigten Siedlung Kastri und dem Dorf Chalandriani ans Licht gebracht wurden, die aus Topfereien, Marmor-Schnitzerein, Metallkunstarbeiten, Utensilien, Waffen, usw... und aus Funden der antiken Stadt Syros und anderen Kykladen-Inseln, wie Amorgos, Kythnos, Ägina usw. bestehen. Skulpturen, Grabsaulen und Aufzeichnungen, die aus der hellenistischen Periode stammen, sind ebenfalls ausgestellt.

Das Herrenhaus Velissaropoulos

Ein sehr interessantes Gebäude, das einen Besuch wert ist. Es wurde von einem Architekten aus Syros im 19. Jh. erbaut und 1987 zu einem Kunstwerk ernannt und unter Denkmalschutz gestellt.

Metamorphosis Kirche


Sie ist die wichtigste orthodoxe Kirche in Ermoupolis sowie der gesamten Insel. Sie ist heute der Sitz des orthodoxen Mitropolis (Bischofs) von Syros und besitzt einige aussergewohnliche Ikonen und Holzschnitzereien. Besonders interessant ist ihr Inneres, welches eine wundervolle barocke Architektur und Ausstattung hat, was für orthodoxe Kirchen unublich ist.


 

/faq_de.html
/16-menschen_de.html
/goferry_de.html
Copyright © 2010 goferry.gr® | All rights reserved Powered by: Protostep Ltd.